Immobilie privat verkaufen

Unterlagen und Dokumente, die Sie für den Verkauf benötigen

Für den Verkauf einer Immobilie benötigen Sie eine ganze Reihe von Dokumenten. Diese sollten Sie schon direkt am Anfang zusammenstellen. Sollten Sie nämlich nicht alles zu Hand haben und die Dokumente noch beantragen müssen, wird das einige Zeit in Anspruch nehmen. Außerdem entstehen hierfür Kosten, die Sie tragen müssen. Sie benötigen insbesondere:

  • Grundbuchauszug (aktuell)
  • Energieausweis (aktuell)
  • Grundriss
  • Auszug aus der Flurkarte
  • Berechnungen der Wohn- und Nutzfläche
  • Versicherungsunterlagen
  • Grundsteuerbescheid (gültig)
  • Dokumentation über Instandhaltungs- und Renovierungsmaßnahmen
  • Liste bekannter Mängel oder Schäden

Bei Eigentumswohnungen oder vermieteten Immobilien sind zusätzliche Unterlagen wie Teilungserklärung, Wirtschaftsplan, Protokolle der Eigentümerversammlung oder Mietverträge bereit zu halten.

Seien Sie ehrlich bei der Auflistung der Mängel. Sollten Sie etwas verschweigen, kann der Käufer Schadensersatz geltend machen und Sie sogar verklagen.

Ich möchte einen Termin vereinbaren

Weitere Themen:

Der Verkaufspreis – realistisch und begründet sollte er sein
Unterlagen und Dokumente, die Sie für den Verkauf benötigen